Eifersucht

… erscheint in Kürze – verpassen Sie keinen brandneuen ArtikelKlick


Ein Kommentar zu “Eifersucht

  1. Hallo, ich war früher eigentlich nie richtig eifersüchtig. Jetzt hat es mich jedoch sehr heftig gepackt. Meine Freundin hat mich bereits Anfang 2016 verlassen. Ich komme darüber einfach nicht hinweg, da ich sie sehr liebte, es von Ihrer Seite jedoch ein Abgang ohne Aussprache war. Ich habe immer wieder versucht mit ihr Kontakt aufzunehmen. Nach ca. zwei Monaten lenkte sie auch etwas ein, allerdings erst nachdem ich ihr einen ihr sehr gefälligen Brief schrieb. Bei unserer Begegnung machte sie mir allerdings klar, dass es nie mehr so wie früher werden wird. Nun begann ich mich sehr um sie zu bemühen, aber je größer meine Bemühungen wurden um so mehr blockte sie. Lediglich einmal in der Woche durfte ich anrufen und mit ihr Neuigkeiten austauschen. Vor einiger Zeit erfuhr ich von einer Bekannten, dass sie meine Freundin, noch in der Zeit als wir zusammen waren, mit einem etwas älteren Herren in einer Gaststätte sah, wie sie sich mit diesem sehr angeregt und nett unterhielt, meiner Bekannten kam dies wie ein Date vor. Daraufhin übermannte mich die Eifersucht, ich suchte mit Ihr ein Gespräch, während dem sie mir zu verstehen gab, dass es sich hier um einen Kollegen gehandelt habe, den sie wegen einer nachgeholten Geburtstagsfeier eingeladen habe. Von diesem Kollegen hatte sie mir öfter erzählt, so zB. organisiert dieser einmal monatlich eine Bowlingveranstaltung, an der noch zwei weitere Kolleginnen teilnahmen. Nun hat vor kurzem, die Beziehung hatte sie schon beendet, mein Nachbar sie wiederum mit einem älteren Herrn zusammen gesehen. Darauf angesprochen, stritt sie dies jedoch ab. Nach einer Rücksprache mit meinem Nachbarn bestätigte dieser mir jedoch sehr glaubhaft beide zusammen gesehen zu haben. Ich bin total frustriert, leide wie ein Hund habe ihr einen, nicht sehr schmeichelhaften Brief geschrieben und nun ist total Funkstille. Was soll ich machen, bin schon in psychiatrische Behandlung, da ich sowohl den Trennungsschmerz, als auch die Eifersucht einfach nicht loswerde. Manchmal ist es unter dem Einfluss der verordneten Tabletten besser, in letzter Zeit, da sich vor kurzem unsere sehr schicksalhafte erste Begegnung zum dritten mal jährte, wieder schlechter.
    Wie kann ich all diese Dinge wieder loswerden, ich denke meine Ex will nie wieder was von mir wissen. Mit freundlichen Grüßen, Alexander

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*